Cordelia Ewerth Architekturfotografie

Skolegaarden Quartier, Hamburg

Die familienfreundliche Wohnanlage liegt im Entwicklungsquartier AltonaAltstadt, davon sind 1/3 der Wohnungen in sanierten Altbauten und zu 2/3 als Neubau entstanden. Das Gesamtkonzept ist ein modellhaftes Projekt integrierter Stadtentwicklung, das familien-, bildungs-, kultur- und stadtentwicklungspolitische Zielsetzungen beinhaltet und insbesondere die Steigerung der Attraktivität Hamburgs für Familien zum Ziel hat.